Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Neuigkeiten

  • 2021

  • November 2021

    Kindergartentage, RUND Einsatz und Jahreshauptversammlung

    In den vergangenen Tagen ist wieder einiges passiert bei uns in der Ortsgruppe.  Zum einen haben sich unsere Kindergartenteamer wieder aufgemacht, um zwei Kindergärten zu besuchen und die "Schulkinder" der Kindergärten mit dem NIVEA Kindergartenprojekt auf die Baderegeln aufmerksam zu machen und ihnen den richtigen Umgang im und am Wasser beizubringen. Natürlich fanden diese Treffen unter Einhaltung der aktuellen Coronaschutzverordnung statt. Allerdings befürchten wir, dass die kommenden Kindergartentage aufgrund der steigenden Zahlen wieder warten müssen. Aber wenn es die Situation wieder zulässt, wir sind bereit.   Weitergehend waren einige sogenannte RUND'is (Realistische Unfall- und Notfalldarsteller) gestern auf einer Übung in Südmerzen, Landkreis Osnabrück. Die... Mehr erfahren

  • Oktober 2021

    Informationen zur aktuellen Coronaschutzverordnung

    Liebe Mitglieder, wie aus der neuen Coronaschutzverordnung hervorgeht, benötigen alle schulpflichtigen Kinder in den Herbstferien einen negatives Schnelltestergebnis (nicht älter als 48 H) oder müssen vollständig geimpft / genesen sein. Dies muss in den Herbstferien am Eingang ins Schwimmbad vorgezeigt werden. Der Schülerausweis gilt in den Herbstferien nicht als Testnachweis.   Mehr erfahren

  • September 2021

    Weitere Sanitätshelferin hat Prüfung bestanden

    Trotz Pandemie sind unsere Helfer hoch motiviert, sich stetig weiter zu bilden. So auch unser langjähriges aktives Mitglied Amy Wüste. Sie hat nun erfolgreich ihre Ausbildung zur Sanitätshelferin bestanden. Im Namen der Ortsgruppe die herzlichsten Glückwünsche an Amy. Mehr erfahren

    Wasserrettungsdienst am Aasee beendet

    Die DLRG Bocholt beendet heute am 19.09.2021 den Wasserrettungsdienst am Assee in Bocholt. In der letzten Wachschicht wurden die Leinen und Bojen der Badezone eingeholt. Die letzten Wochen waren auch für DLRG, Aufgrund der Sperrung des Aasee's wegen Blaualgen, eine ruhige Zeit. Nur wenige Besucher mussten auf die Sperrung aufmerksam gemacht werden. Insgesamt war es eine normale Wachsaison mit wenig Einsätzen. Hauptsächlich wurden kleinere Verletzungen behandelt, zu größeren Unfällen kam es nicht. Die meisten Verletzungen konnten mit Hilfe eines Pflasters versorgt werden.  Mehr erfahren

    Verlängerung 10-Kampf der DLRG

    Liebe Eltern, liebe Kinder, wir haben uns dazu entschieden die Fahrradralley zum 10-Kampf der DLRG noch weiterhin anzubieten und den Aktionszeitraum bis Ende Oktober zu verlängern.  Also falls ihr die Tour noch nicht gefahren seid und das Wetter mitspielt, schnappt euch eure Freunde, schwingt euch aufs Rad und los geht's.  Unten haben wir euch nochmal alle wichtigen Infos verlinkt und euch auch ein paar kleine Einblicke in die Tour gegeben.  Wir freuen uns über eure Rückmeldung.  Euer Jugendvorstand   Mehr erfahren

  • August 2021

    Regularien der Schwimmstunden vom 23.08.2021-16.09.2021

    Liebe Mitglieder, ab Montag müsst ihr euch, zu unseren Schwimmstunden, nicht mehr über das Lehrgangsportal anmelden.   Um an der Schwimmstunde teilnehmen zukönnen, müsst ihr jedoch eins der 3 G´s nachweisen. Kinder unter 15 Jahren benötigen auch keinen negativen Schnelltestnachweis, da sie regelmäßig in den Schulen getestet werden. Schüler über 15 Jahre, benötigen ihren Schülerausweis um die regelmäßige Testung nachzuweisen. Alle anderen Teilnehmer, müssen vollständig geimpft (letzte Impfung + 15 Tage), genesen oder negativ getestet (Test nicht älter als 48h) sein.   Damit wir die 3G´s kontrollieren können, haben wir feste Einlasszeiten für euch. Montags: 18 Uhr (Kinderschwimmstunde) und 19 Uhr Donnerstag: 17:30 Uhr... Mehr erfahren

    Schwimmbetrieb startet ab 19.08.2021

    Wir freuen uns mitzuteilen, dass wir ab dem 19.08.2021 das Fildekenbad wieder für unsere Schwimmzeiten nutzen können. Wie geplant wurde das Fildekenbad in einigen Bereichen erfolgreich renoviert und der Nutzung durch uns steht nichts mehr im Weg. Da die Corona-Pandemie immer noch nicht vorbei ist, müssen wir uns auf ein paar Einschränkungen einstellen, die aber locker zu meistern sind. Wir setzen dabei auch auf die 3G Regel, was bedeutet du musst geimpft, genesen oder getestet sein, um an unserer Schwimmstunde teilnehmen zu können. Einen entsprechenden Nachweis (Schnelltest nicht älter als 48 Stunden) bringe bitte zur Schwimmstunde mit. Damit wir eine Nachverfolgung der Kontakte gewährleisten können, ist es zusätzlich notwendig, dass du dich vor dem Besuch der... Mehr erfahren

    Fahrrad-Ralley

    Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht aber die Sommerferien sind bald vorbei. Das bedeutet ihr könnt die Fahrrad-Ralley nur noch diese Woche machen (bis zum 22.08). Einige von euch waren schon sportlich unterwegs und haben viel entdecken können. Aber vielleicht habt ihr ja auch noch Lust auf eine Menge Spaß.    Also schwingt euch auf die Räder und zeigt uns, was ihr drauf habt! Bis hoffentlich bald Euer Jugendvorstand Mehr erfahren

  • Juli 2021

    Lust auf eine Fahrradralley?

    Hallo zusammen, nun sind bereits die halben Sommerferien vorbei und wir wollen nochmal an unsere Aktion erinnern: Für alle, die Zeit und Lust haben, gibt es eine Fahrradralley mit tollen Aufgaben. Die Fahrradtour geht quer durch Hemden und wir haben extra einen besonderen Gast eingeladen, der euch virtuell durch die Tour begleiten wird, also lasst euch überraschen. Ihr könnt die Tour noch bis zum 22.08.  machen. Näheres findet ihr in der Ausschreibung im Anhang, ebenso die Zugangsdaten. Falls ihr Fragen, Wünsche oder Anregungen habt, wendet euch gerne an den Jugendvorstand. Wir wünschen euch viel Spaß, gutes Gelingen, tolles Wetter und weiterhin schöne Sommerferien. Bis dahin. Euer Jugendvorstand Mehr erfahren

    10-Kampf der DLRG

    Liebe Mitglieder, die Sommerferien haben begonnen und Corona begleitet uns leider immer noch, sodass wir viele gewohnten Aktionen der letzten Jahre nicht machen können. Trotzen waren wir nicht inaktiv. Wir vom Jugendvorstand haben uns eine neue Ralley für euch ausgedacht, die Fahrradtour geht quer durch Hemden und dabei lernen wir die DLRG noch besser kennen. Wir haben sogar einen besonderen Gast eingeladen, der euch virtuell durch die Tour begleiten wird, also lasst euch überraschen. Wann könnt ihr die Tour machen? Die kompletten Sommerferien über (03.07.-22.08.). Aber näheres findet ihr in der Ausschreibung im Anhang, ebenso die Zugangsdaten. Falls ihr Fragen, Wünsche oder Anregungen habt, wendet euch gerne an den Jugendvorstand. Wir wünschen euch viel... Mehr erfahren

  • Juni 2021

    Ersatzschwimmzeiten im Bahia.

    Liebe Mitglieder, ich freue mich euch mitteilen zu können, dass wir ab morgen (17.06.2021) Ersatzschwimmzeiten im Bahia haben. Ihr könnt also die Zeit bis zu den Sommerferien nutzen, um ein paar Bahnen zu schwimmen. Von 18:00 Uhr - 19:00 Uhr können die Kinder von Bahn 1,2,3,und 4 Schwimmen gehen. Von 19:00 Uhr -20:00 Uhr bieten wir eine Schwimmzeit für Erwachsene und Bahn 5 Kinder an (hier ist nur ein selbst Training möglich). Diese Schwimmzeiten könnt ihr an den folgenden Daten, im Bahia, nutzen:  Do 17.06.2021, Mo 21.06.2021, Do 24.06.2021, Mo 28.06.2021, Do 01.07.2021. Ein Familienschwimmen ist momentan leider nicht möglich. Um an einer Schwimmzeit teilnehmen zu können, müsst ihr euch auf unserer Website anmelden. Dies müsst ihr vor jedem Termin machen. Wir... Mehr erfahren

    35.000 absolvierte Wachstunden am Aasee

    Am heutigen Sonntag absolvierte die Wachmannschaft der DLRG Ortsgruppe Bocholt am Badestrand des Bocholter Aasee's die 35.000 Wachstunde seit Einführung des Wasserrettungsdienstes in Bocholt. Wir sind uns alle einig, da können wir mächtig stolz drauf sein. Jährlich finden sich zahlreiche ehrenamtliche Rettungsschwimmer der DLRG OG Bocholt am Wochenende und an Feiertagen an der Wachstation ein, um dort ihren Dienst im Rahmen des örtlichen Wasserrettungsdienstes zu verrichten.  Zur Feier des Tages gab es für die anwesende Wachmannschaft eine leckere Torte.  Wir hoffen zusammen mit unseren Ehrenamtlern noch zahlreiche Wachstunden in den kommenden Jahren absolvieren zu können und danken an dieser Stelle jedem einzelnen für seine geleistete Arbeit. Mehr erfahren

  • Mai 2021

    Erfolgreiche Schatzsucher

    Auch am Pfingstwochenende haben sich, trotz des teils sehr regnerischen Wetters, ganze 16 Gruppen auf den Weg gemacht um den Schatz zu finden. Wie auch an den vergangenen Wochenenden waren alle sehr erfolgreich und hatten eine Menge Spaß. Das war das letzte Wochenende an dem ihr diese Schatzsuche durchführen konntet. Falls ihr es nicht geschafft haben solltet, nicht traurig sein. Wir arbeiten schon unter Hochdruck an einer neuen Version. Wie, Wann, Wo? .... lasst euch überraschen und seid gespannt. Wir werden euch rechtzeitig informieren. Mehr erfahren

    Wir haben noch Bock!

    Wir haben noch Bock! Auch unsere Jugend beteiligt sich an der Aktion des Kreises Borken und natürlich haben wir auch noch richtig Bock auf      - Landesjugendtreffen       - Zeltlager      - Helfen      - Tagesfahrten      - schwimmen Wir warten geduldig, bis all das, was ihr auf unseren Bildern seht, wieder möglich ist. Und wir hoffen, dass auch ihr noch Bock habt mit uns bald wieder durchzustarten. Wir sind jedenfalls hochmotiviert und fiebern dem ganzen heiß entgegen. Vielen Dank an die Einsendung der ganzen Bilder. So professionell wie wir arbeiten fällt euch bestimmt nicht auf, dass es sich um alte Bilder und aktuelle Köpfe handelt. Also alles ganz Corona konform! Mehr erfahren

    Corona-Update

    Liebe Mitglieder und Kursteilnehmer, Wie die Stadt Bocholt und die Bocholt Bädergesellschaft mitteilt, liegen die Sanierungsarbeiten des Fildekenbades im Zeitplan und das Bad kann, wenn es die Coronschutzbestimmungen es zulassen zum Schuljahresbeginn 2021/2022, also nach den Sommerferien, wieder geöffnet werden. Die Klärung über mögliche Nachholzeiten für die Vereine kann erst erfolgen, wenn konkrete Öffnungsbestimmungen der Landesregierung vorliegen. Wir halten euch weiterhin auf dem laufenden.  Bis dahin: Bleibt gesund   Mehr erfahren

  • April 2021

    Resümee Schatzsuche

    Wir sind echt begeistert, dass sich trotz des teils echt miesen Wetters, 22 Gruppen auf die Suche nach dem Schatzes der Gründerväter der DLRG gemacht haben. Wie ihr sehen könnt waren diese sehr erfolgreich und hatten jede Menge Spaß. Wir würden aber gerne auch den "Schönwetter"- Fahrradfahrern oder denjenigen, denen es zeitlich nicht möglich, war die Chance geben an dieser Schatzsuche teilzunehmen. Die Stationen sind momentan abgebaut, aber wir werden sie für euch nochmal wieder aufbauen. An einem späteren Wochenende, wenn das Wetter evtl. etwas besser ist, also freut euch drauf. Die Erinnerung dazu folgt separat. Mehr erfahren

    Noch mehr Schatzsucher

    Auch dieses Wochenende haben sich trotz des schlechten Wetters einige Mutige von euch auf den Weg gemacht, um den Schatz zu finden. Alle Gruppen haben die Aufgaben und Rätsel mit Erfolg gelöst und wurden für ihre Mühen belohnt. Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Schatzsucher! Wir hoffen, ihr hattet alle Spaß.   Mehr erfahren

    Mutige Schatzsucher

    Auch wenn am letzten Wochenende wieder das Wetter ganz nach dem Motto "Der April macht was er will" war, haben sich mutige Schatzsucher auf den Weg gemacht um das Geheimnis zu lüften. Auch an diesem Wochenende sorgen wir dafür das alle Stationen gut zu finden sind. Wir sind auf eure Hilfe angewiesen damit es ein voller Erfolg wird. Also trotzen wir dem Wetter und schwingen uns aufs Rad, um den Schatz zu finden. Mehr erfahren

    Erfolgreiche Schatzsucher

    Hallihallo zusammen, heute am Ostersamstag haben sich einige Mutige auf die Fahrräder geschwungen und auf die Suche nach dem 100 Jahre alten Schatz der Gründerväter der DLRG Bocholt gemacht. Alle Teams waren erfolgreich und haben den Schatz gefunden. Wir hoffen auf weiterer zahlreiche abenteuerlustige Schatzjäger, die sich auf den Weg machen, um den Schatz zu finden. Euer Jugendvorstand  Mehr erfahren

  • März 2021

    Der Schatz der DLRG Bocholt

    Liebe Mitglieder,  leider können wir uns momentan nicht treffen oder gemeinsam trainieren. Dennoch könnt ihr euch auf die Suche nach dem Schatz der Gründungsväter der DLRG Bocholt begeben und ein bisschen Spaß und Abwechslung genießen. Die DLRG Bocholt feiert in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag, weshalb es an der Zeit ist, den Schatz zu suchen. Die Schatzsuche findet mit der App Actionbound statt. In der Ausschreibung findet Ihr die Informationen die Ihr braucht um dabei zu sein. Wir freuen uns auf viele Schatzsucher. Euer Jugendvorstand   Mehr erfahren

  • 2020

  • Dezember 2020

    Adventsgruß vom Nikolaus

    Hohoho alle zusammen, es ist wieder soweit und Weihnachten steht vor der Tür. Da uns der Nikolaus dieses Jahr leider nicht im Schwimmbad besuchen kann, haben wir vom Jugendvorstand dafür gesorgt, dass er vielen von euch einen kleinen Gruß nach Hause geschickt hat. Viel lieber hätten wir natürlich gemeinsam mit euch den Nikolaus im Schwimmbad getroffen und Tüten verteilt, nur leider lässt es die aktuelle Situation nicht zu. Wir hoffen ihr habt euch gefreut und wünschen euch und euren Familien trotzdem vom ganzen Herzen eine schöne Weihnachtszeit. Wir hoffen euch im nächsten Jahr alle wieder zu sehen. Bis dann, bleibt gesund! Euer Jugendvorstand Mehr erfahren

  • Oktober 2020

    Rückblick "Rund um den See"

    Am 11. Oktober fand unter Berücksichtigung der Corona Schutzmaßnahmen seit langem mal wieder eine Jugendaktion am Aasee statt. Um 10 Uhr haben sich alle 46 Teilnehmer an der Wachstation getroffen. Dort wurden sie in Gruppen eingeteilt und mit Wasser und Snacks für unterwegs versorgt. Um den See waren 8 verschiedene Stationen verteilt, die an jährliche Aktionen der DLRG erinnert haben, welche aber aufgrund der Corona Pandemie nicht stattfinden konnten. Unter anderem gab es Stationen wie Sommerzeltlager, Megapret und Landesjugendtreffen, an denen themenbezogene Aufgaben  erfüllt werden mussten. Außerdem hatten die Teilnehmer die Aufgabe während der ganzen Rallye insgesamt drei Bilder zu machen. Anschließend wurde unten an der Fahrzeughalle für alle gegrillt und die Sieger der Rallye... Mehr erfahren

  • August 2020

    Neue Schwimmstundenregelung

    Hallo liebe Mitglieder, liebe Eltern, Die Sommerferien sind vorbei und wie bereits angekündigt, haben wir ab heute wieder die normalen Schwimmzeiten. Nach wie vor gibt es ein paar Einschränkungen an die wir uns halten müssen. Der Vorstand der DLRG Bocholt hat eine aktualisierte Handlungsanweisung beschlossen, die jeder Teilnehmer der Schwimmstunde akzeptieren muss. Unter anderem gelten folgende wichtige Regeln: Die maximale Personenzahl beträgt 59 Personen im gesamten Gebäude. Je Doppelbahn 16 Personen, 14 Personen im Lehrschwimmbecken und 8 im Babybecken zugelassen. Das Babybecken darf von max 8 Personen genutzt werden. Ein Wechsel von Lehrschwimmbecken in das große Becken ist nur möglich, wenn die max Personenzahl von 16 pro Doppelbahn nicht überschritten wird. Alle... Mehr erfahren

    1. persönliche Vorstandssitzung nach Lockdown

    Der Vorstand der Ortsgruppe Bocholt traf sich am 07.08.2020 das erste mal wieder persönlich unter Corona-Bedingungen. Da der Platz in der Wachstation nicht ausreichend ist um die Abstandsregeln einzuhalten, traf sich der Vorstand in der dazu vorbereiteten Fahrzeughalle. Die Tore wurden hierbei geöffnet, um auch bei 30° Außentemperatur noch für eine gute Belüftung zu sorgen. Hauptthema der Sitzung war: Wie geht es nach den Sommerferien weiter mit der Schwimmstunde und dem Ausbildungsbetrieb? Nach den Sommerferien sind die Schwimmzeiten wieder normal, d.h. Montags von 18-20 Uhr und Donnerstags von 17:30 bis 22 Uhr. Wer zur Schwimmstunde kommen will muss sich weiterhin über die Homepage anmelden. Ohne voherige Anmeldung wird es keinen Einlass geben. Der Anfängerschwimmkurs... Mehr erfahren

  • Juli 2020

    Öffnung des Fildekenbades ab dem 09.07.2020

    Hallo liebe Mitglieder, liebe Eltern, Endlich ist es soweit, die Türen des Fildekenbades sind auch für uns wieder geöffnet. Leider gibt es weiterhin ein paar Einschränkungen, an die wir uns halten müssen. Der Vorstand der DLRG Bocholt hat eine Handlungsanweisung (Anhang) beschlossen, die jeder Teilnehmer der Schwimmstunde akzeptieren muss. Unter anderem gelten folgende wichtige Regeln: Die maximale Personenzahl beträgt 46 Personen im Wasser. Je Doppelbahn 16 Personen und 14 Personen im Lehrschwimmbecken. Eine Doppelbahn ist für schnellere Schwimmer, die Andere für langsamere Schwimmer. Kinder unter 10 Jahren können noch nicht am Training teilnehmen. Familienschwimmen kann nur im Lehrschwimmbecken erfolgen. Hier sind dann auch Kinder bis 10 Jahren mit ihren Eltern... Mehr erfahren

  • Juni 2020

    Informationen zum Trainingsbetrieb

    Liebe Mitglieder, liebe Eltern und Kursteilnehmer! Wie viele von euch wahrscheinlich mitbekommen haben, hat das Land NRW die Nutzung der Hallenbäder ab dem 30.05.2020 unter strengen Auflagen wieder erlaubt. Aktuell arbeiten sowohl die Bocholter Bäder Gesellschaft, die Stadt Bocholt und auch wir an einem Konzept zur Umsetzung dieser Hygieneauflagen. Der DSV empfiehlt z.B, dass beim Schwimmen ein Mindestabstand von 3m eingehalten wird. Für das Fildekenbad bedeutet das, dass maximal 16 Personen gleichzeitig schwimmen können. Zudem würden vor und nach dem Training aufwändige Reinigungsarbeiten anfallen. Sobald es eine praktikable Lösung zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes und alle notwendigen Genehmigungen und Freigaben vorliegen, melden wir uns wieder bei euch. Wir hoffen,... Mehr erfahren

  • Mai 2020

    Challenge accepted

    Auch wir nehmen die Herausforderung an. Gerade in der jetzigen Zeit ist die Kommunikation über die sozialen Netzwerke und Dienste von großer Bedeutung. Hiermit wollen wir ein statement setzen, dass wir uns nicht unterkriegen lassen, auch wenn die momentanen Umstände noch etwas widrig sind. Die moderne Kommunikation über Videokonferenzen und ähnliches machen aber auch im Vereinsleben einiges möglich, sodass wir weiterhin immer schnell die Möglichkeit haben, uns aufgrund der sich ändernden Situation abzustimmen. Mehr erfahren

    Corona hat uns immer noch voll im Griff

    Corona, das persönlich empfundene Unwort des Jahres hat uns immer noch voll im Griff. Auch wenn die ersten Lockerungen durchgeführt werden, sind wir noch immer nicht durch mit diesem Virus, der momentan unseren Alltag beherrscht. Leider bekommen wir das als Verein auch weiterhin deutlich zu spüren, wie ihr lesen könnt:   - die jährliche Jahreshauptversammlung als höchstes Gremium unseres Vereins konnte noch immer nicht stattfinden - das jährliche sehr beliebte Landesjugendtreffen über Pfignsten musste aufgrund des anhaltenden Verbotes für Großveranstaltungen abgesagt werden - das jährliche Sommerzeltlager unserer Ortsgruppenjugend musste abgesagt werden - alle geplanten Jugendveranstaltungen der ersten Jahreshälfte wurden abgesagt - das Schwimmtraining kann... Mehr erfahren

  • März 2020

    Ortsgruppentagung verschiebt sich

    Aufgrund der Corona-Pandemie verschiebt sich die Ortsgruppentagung 2020 auf einen noch unbekannten Termin. Sobald die Krise überstanden ist, werden wir unsere Mitglieder schriftlich zu einem anderen Termin einladen. Mehr erfahren

    Schwimm- und Sportstunde fällt aus

    Liebe Mitglieder, Kursteilnehmer und Eltern Da die Schulen und Kitas ab Montag dem 16.03.2020 geschlossen wegen der Corona Epidemie sind, werden auch wir unsere Schwimm- und Sportstunden schließen.  Die Schließung ist erst einmal analog der Schließungen der Schulen und Kitas im Land NRW bis einschließlich Montag dem 19. April, sprich dem Ende der Osterferien. Sobald wir wieder geöffnet haben, melden wir uns auf den bekannten Wegen. Wir wünschen eine virenfrei, gesunde Zeit. Mehr erfahren

  • 2019

  • Dezember 2019

    Nikolaus 2019 in unserer Schwimmstunde

    Draußen vom Walde kam er her und das freute die Kinder sehr!   Der Nikolaus war am vergangenen Donnertag den 12.12.2019 zu Besuch in unserer Schwimmstunde. Mit lautem Gesang der Kinder wurden er und sein Knecht Ruprecht freudig empfangen. In Form eines Gedichtes erzählte der Nikolaus von den vielen tollen Aktionen im Jahr 2019. Nach seinem kleinen Jahresrückblick wurde dann aber noch das goldene Buch gezückt und ein paar Kinder nach vorn gebeten. Doch nicht auf alle wartete eine prall gefüllte Tüte… der ein oder die andere bekam auch eine kleine Dusche vom Knecht Ruprecht, da sie in der Vergangenheit wohl das ein oder andere Mal zu viel Unsinn beim Training getrieben haben. Am Ende gab es aber natürlich für jeden eine Tüte und der Nikolaus und sein Knecht wurden... Mehr erfahren

    Bouldern erfolgreich beendet

    Am vergangenen Samstag (30.11.2019) gingen 9 Kinder und 6 Betreuer in die Bocholter Boulderhalle, um einen sportlichen Nachmittag zu verbringen. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm ging es auch direkt los, denn beim Bouldern benötigt man keine Sicherung, schließlich liegen untereinem weiche Matten, sodass nichts passieren kann. Jeder versuchte sein Bestes zu geben und die verschiedenen Parcours mit deren unterschiedlichen Schwierigkeiten zu bezwingen. Natürlich wurden zwischen durch auch ein paar Verschnaufpausen eingelegt. Am späten Nachmittag konnten alle Teilnehmer ausgepowert abgeholt werden. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächsten Aktionen. Mehr erfahren

  • November 2019

    Schnuppertag Erste Hilfe am Aasee durchgeführt

    Am vergangen Samstag, 16.11.2019, fand in der Wachstation am Aasee der Schnuppertag Erste Hilfe (EH) statt. Bei diesem haben die acht Teilnehmer einen Einblick in die Erste Hilfe bekommen und gelernt wie wichtig der Notruf ist und wie die Seitenlage sowie die Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) funktionieren. Ebenso haben sie gelernt, wie sie einfache Verletzungen mit einem Verband steril verbinden. Um einen Einblick zu bekommen, was die Feuerwehr im Rettungswagen mit dem Patienten alles machen kann und wie dier Rettungsdienst ihm helfen kann, bekamen die Teilnehmer einen Rettungswagen als Anschauungsobjekt vorgeführt und durften sich diesen mal genau von innen anschauen. Es war eine sehr gelungene Aktion und es hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Ein großes Dankeschön nochmal an... Mehr erfahren

    Schnuppertag Erste Hilfe

    Was machen wir eigentlich wenn sich jemand verletzt und er Erste Hilfe benötigt? Was dürfen und können wir überhaupt machen? Um diese Fragen zu klären bieten wir für euch den Schnuppertag Erste Hilfe (EH) am Aasee an. Am Samstag, 16.11.2019 bieten wir für alle Jugendlichen ab 10 Jahren einen Schnuppertag EH an. Anmeldungen sind bis zum 11.11.2019 in der Schwimmstunde und auch per E-Mail möglich! Ihr habt Fragen? Kein Problem, sprecht uns einfach an!   Mehr erfahren

  • September 2019

    Tagesfahrt zum Kettelerhof erfolgreich beendet

    Am 15.09 diesen Jahres ging es für die Jugend der DLRG Bocholt nach langer Zeit mal wieder zum Kettelerhof in Haltern am See. Mit 14 Kindern und 5 Betreuern ging es vom Treffpunkt am Aasee auf zum Spiel- und Spaßparadies! Natürlich durfte die Verpflegung nicht fehlen, daher wurde vor Ort gemeinsam gegrillt und gegessen. Bei dem super Wetter konnten wir dank Caps und Sonnencreme den ganzen Tag draußen verbringen. Nach insgesamt 5 Stunden auf Hüpfkissen, Sommerrodelbahnen, Rutschen und Ziegen streicheln haben wir am Nachmittag den Weg Richtung Heimat wieder angetreten und der ein oder andere ist auch schon im Auto eingeschlafen. Müde waren aber wohl alle Teilnehmer nach diesem tollen Tag an der frischen Luft. Wir freuen uns auf die nächste tolle Aktion mit... Mehr erfahren

    Aktionstag Kultur und Sport im Langenbergpark erfolgreich beendet

    Am Samstag (07.09.2019) haben wir erneut am Aktionstag Sport und Kultur im Langenbergpark, teilgenommen. Der Tag fand unter dem Motto ,,Ich will, ich kann, ich werde“ statt und aufgrund des guten Wetters wurde er auch gut beuscht. Bei diesem Aktionstag geht es um das Sammeln von Stempeln, welche man bekommt, wenn man bei einem Stand an einer Aktivität teilgenommen hat. Wir haben mehrere Aktivitäten angeboten, zum einen konnten die Kinder einen Wurfsack werfen. Darüber hinaus hatten wir auch eine Puppe zur Herz-Lungen Wiederbelebung vor Ort, welche von den Kindern und ihren Eltern genutzt werden konnten um  ihre die Grundlagen der HLW aufzufrischen. Wir haben auch unser Baderegelpuzzle angeboten und damit konnten die Kinder etwas Spielerisches mit dem lernen verbinden. Natürlich hatten... Mehr erfahren

  • August 2019

    Ausschreibung Nachwuchsschwimmen und Kreismeisterschaften

    Hallo zusammen,   sehr bald startet unser Schwimmtraining wieder und passend dazu gebe ich euch zwei Ausschreibungen mit auf den Weg. Einmal geht es um das Nachwuchsschwimmen und zum zweiten um die Kreismeisterschaften.   Schaut euch diese in Ruhe an und nutzt die Chance, eure Meldung sehr bald mit zum Training zu bringen.   Wir freuen uns auf zahlreiche Meldungen.   Bei Fragen, wendet euch bitte an Annemarie Böggering. wettkampf@bocholt.dlrg.de   Mehr erfahren

  • Juli 2019

    Schnuppertag zum Wasserrettungsdienst

    Am Sonntag (14.07.2019) fand am Aasee der Schnuppertag zum Wasserrettungsdienst statt. Sechs Teilnehmer haben erfahren was man beim Funken beachten muss und woran man sich halten muss, welche Ausrüstung ein Wachgänger hat und was er können sollte. Zu dem lernten sie wie man sich auf dem Motorrettungsboot verhält. Auf dem Boot haben die Teilnehmer gelernt wie man sich bei dem Szenario "Mann über Board" verhält und geübt wie sie eine verunglückte Person aus dem Wasser in das Boot hohlen können. Ebenso wurden Knoten gelernt um einem anderen verunglückten Boot zu helfen und zum Hafen zu bringen. Die Teilnehmer hatten sehr viel Spaß und es war aus unserer Sicht eine sehr gelungene Aktion! Danke an die Helfer die uns bei dieser Aktion geholfen haben und diese somit ermöglicht... Mehr erfahren

    Tagesfahrt zum Kettelerhof

    Nach langer Zeit fahren wir am 15.09.2019 mal wieder zum Kettelerhof.  Dort erwartet euch ein toller Tag mit viel Spaß und Action. Teilnehmen können alle Mitglieder ab 7 Jahren.  Die Tagesfahrt kostet inclusive Verpflegung 20€. Los geht es um 10 Uhr am Aasee.  Anmelden könnt ihr euch im Schwimmbad oder per E-Mail. (Vorsitzende@bocholt.dlrg-jugend.de) Alle weiteren Informationen findet ihr wie immer in der Ausschreibung.    Mehr erfahren

    Schnuppertag Wasserrettungsdienst/Wache

    Am Samstag den 14.07.2019 findet der Schnuppertag Wasserrettungsdienst/Wache an der Wachstation am Aasee statt. Diese Aktion richtet sich an unsere Mitglieder ab 10 Jahren, welche einen Einblick in die Aufgabenbereiche der DLRG OG Bocholt bekommen möchten. An dem Nachmittag erfahrt ihr, was alles während einer Wachschicht auf euch zu kommen kann. Natürlich darf das Bootfahren dabei auch nicht fehlen ;). Alle weiteren Information findet ihr wie immer in der Anmeldung. Mehr erfahren

  • Juni 2019

    DLRG unterstützt bei der Notfallsanitäterausbildung

    Anfang der Woche konnte die DLRG bei der Notfallsanitäterausbildung des zweiten Lehrjahres der Feuerwehr Bocholt unterstützen. Zunächst gab es wie bei jeder guten Ausbildung einen gewissen Theorieblock in der es um die Aufgaben und Strukturen der DLRG ging, die Zuständigkeiten der örtlichen DLRG in der Gefahrenabwehr und dem Katastrophenschutz sowie dem Wasserrettungsdienst. Anschließend ging es spezifisch um Ertrinkungsunfälle, Tauchunfälle, ähnliche Unfälle und Gefahren am und im Wasser. Nach dem Erlernten ging es dann auf und ans Wasser. Mit Spineboard, Gurtretter, Wurfsack und natürlich dem Motorrettungsboot konnten die unterschiedlichsten Unfälle und entsprechenden Rettungen der Personen unter annäherend realen Umständen geübt werden. Für alle Teilnehmer war es eine... Mehr erfahren

    Triathlon am Aasee erfolgreich unterstützt

    Am vergangenen Sonntag fand der jährliche Bocholter Triathlon am Aasee und rund um den Aasee statt. Wie auch in den anderen Jahren konnten wir mit einer ordentlichen Truppe den Veranstalter bei der Absicherung der Wasserstrecke unterstützen. Zusammen mit den Kameraden aus Borken, Ahaus und Stadtlohn setzten wir unsere Rettungsschwimmer am Land, von den Booten und direkt im Wasser ein. Die kleinen Hilfeleistungen die wir erbringen konnten, zeigten uns wieder, wie wichtig es ist, dass wir mit unseren Leuten diese tolle Veranstaltung unterstützen.   Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr. Mehr erfahren

    Kindergartentag in dem Kindergarten St. Theresia erfolgreich beendet

    Auch in dieser Woche waren unsere Kindergartenteamer wieder on Tour. Am Montag besuchten sie den Kindergarten St. Theresia. Es nahmen 12 Kinder an unserem Programm teil. Gerade jetzt, wo es heiß ist, ist es wichtig, über die Bade- und Sonnenregeln Bescheid zu wissen und das erlernten die Kinder. Sie durften die Baderegeln puzzeln, und haben ein Baderegel-Malbuch für Zuhause mitbekommen. Nun kann der Sommer richtig starten. Mehr erfahren

    Landesjugendtreffen erfolgreich beendet

    Am vergangenen Pfingstwochenende fand das Landesjugendtreffen der DLRG Jugend Westfalen statt. Auch unsere Ortsgruppe nahm mit 49 Teilnehmern teil. In diesem Jahr fand das Landesjugendtreffen in Borken statt, sodass sich alle Kinder und Betreuer am Samstag Mittag am Aquarius trafen. Anschließend ging es zum Schulkomplex wo wir in die Welt der Superhelden eintauchen konnten. Das Motto des Wochenende war: "Einmal Superheld sein". Am Wochenende konnten die Kinder viel erleben. Sie konnten auf Hüpfburgen toben, tanzen oder auch verschiedene Superhelden Gadgets basteln. Ein Highlight des Wochenendes war auch die abendliche Disco, in der alle Kinder ihre letzte Energie los werden konnten. Am Montagmittag war es dann auch schon wieder vorbei.. Alle Teilnehmer wurden... Mehr erfahren

    Kindergartentag in dem AWO Kindergarten Markgrafenstraße erfolgreich beendet

    In der vergangen Woche besuchten unsere Kindergartenteamer auch den AWO Kindergarten Markgrafenstraße. 14 Jungen und Mädchen hatten einen spannenden Nachmittag. Die Kinder erleben die Bade- und Sonnenschutzregeln mit allen Sinnen: Ein Puppentheater, eine spannende Mitmachgeschichte und unterschiedliche Lernspiele sorgen für jede Menge Spaß und Bewegung und binden die Kinder aktiv in das Programm ein. Seehund Nobbi, das Maskottchen der Initiative, ist dabei immer mitten drin.   Mehr erfahren

    Kindergartentag in dem Kindergarten Wirbelwind erfolgreich beendet

    In der vergangenen Woche besuchten unsere Kindergartenteamer den Kindergarten Wirbelwind. An dem DLRG und Nivea Kindergartentag nahmen auch die Schulkinder aus dem Kindergarten Wildwiese teil. 11 Kinder verbrachten einen spannenden Tag und lernten die Baderegeln kennen. Natürlich durften auch das Thema DLRG nicht fehlen. Wer ist die DLRG? Was macht die DLRG?... Unsere Teamer hatten viel Spaß und freunen sich schon auf den nächsten Kindergarten. Mehr erfahren

  • Mai 2019

    Fahrradralley 2019

    Am vergangenen Samstagmorgen trafen sich 32 Kinder und Erwachsene unserer Ortsgruppe, um an der ersten Fahrradralley teilzunehmen. Kaum am Aasee angekommen wurden drei Gruppen gebildet und die Ralley konnte starten. Auf der 20 Kilometer langen Fahrradstrecke gab es immer wieder verschiedene Aufgaben die erfolgreich bewältigt wurden. So wurden verschiedene Rätsel gelöst und auch kleine sportliche Aufgaben gemeistert. Natürlich durften auch die Aufgaben der DLRG nicht zu kurz kommen. Es musste ein kleiner Deich gebaut oder ein EH-Quiz gelöst werden. Am Nachmittag kamen alle Teilnehmer wieder am Aasee an und der Tag klang bei einem gemütlichen Grillen aus. Alle Teilnehmer hatten großen Spaß. Mehr erfahren

    Kindergartentag in dem DRK Kindergarten Stöberland erfolgreich beendet

    Wie auch im vergangenen Jahr, besuchten wir in diesem Jahr den DRK Kindergarten Stöberland. Am vergangenen Freitag nahmen 12 Kinder an unserem Programm teil. Es wurde gepuzzelt und getobt. Natürlich stand alles unter dem Zeichen der Bade- und Sonnenregel. Ebenso konnten die Kinder den Tag eines Rettungsschwimmer durchlaufen und so erfahren was die DLRG alles am Aasee macht. Der krönende Abschluss war das Puppenspiel. Bei dem konnten alle die erlernten Baderegeln noch einmal testen, denn Nobbi war ein ganz großer Schussel, welcher alle Baderegeln missachten wollte. Zum Glück halfen die Kinder ihm, sodass auch Nobbi sicher "schwimmen" gehen konnte. Mehr erfahren

    Kindergartentag im Evangelischen Familienzentrum Friedrich Fröbel beendet

    Am 08.05.2019 besuchten unsere Kindergartenteamer das evangelische Familienzentrum Friedrich Fröbel. 8 Kinder erlernten spielerisch die Bade- und Sonnenregeln. Des Weiteren erfuhren sie, was die DLRG ist und welche Flaggenzeichen es gibt. Unsere Teamer hatten auch viel Spaß und freuen sich auf die nächsten Kindergärten. Mehr erfahren

    23 Helfer der DLRG OG Bocholt unterstützen beim Citylauf

    An diesem Wochenende fand zum wiederholten Mal der Bocholter Citylauf statt. 23 Helfer unserer Ortsgruppe unterstützten den Veranstalter im Start/Ziel Bereich und sorgten somit für einen reibungslosen Ablauf der unterschiedlichsten Läufe. Alles in allem lief die Veranstaltung nach vollster Zufriedenheit ab und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr.     Mehr erfahren

    Ausschreibung 24-Stunden-Schwimmen

    Hallo zusammen,   auch in diesem Jahr gibt es wieder ein 24-Stunden-Schwimmen ausgerichtet durch die befreundete Ortsgruppe Ergste-Villigst-Hennen. WIr laden alle Mitglieder ab dem 10.Lebensjahr dazu ein, sich anzumelden und mit uns dorthin zu fahren.   Anmeldung und Ausschreibung findet ihr hier.   Wir freuen uns auf euch. Mehr erfahren

  • April 2019

    Tagesfahrt in das Kinderspieleparadies Megapret erfolgreich beendet

    Am 07.04.2019 machte sich unsere Jugend wieder auf den Weg in das Kinderspieleparadies Megapret in Holland. 35 Kinder ab 6 Jahren fuhren am Sonntag mit ihren Betreuern los um zu toben und zu spielen. Dank des guten Wetters konnten auch die Außenanlangen des Megapret´s genutzt werden, sodass keine Langeweile aufkommen konnte. Das Megapret bietet verschiedene Bereiche, wie zum Beispiel einen riesigen Indoor Kletterturm und unterschiedliche Attraktionen an der freien Luft. Am späten Nachmittag wurden dann alle Kinder am Aasee von ihren Eltern empfangen und fielen bestimmt hundemüde ins Bett. Wir freuen uns auf viele weitere und spannende Aktionen in diesem Jahr! Mehr erfahren

    Kindergartentag in der Kindertagesstätte Haus für Kinder erfolgreich beendet

    Am vergangenen Montag begann die Kindergarten Saison 2019 für unsere Kindergartenteamer. Wir waren diesmal in Anholt unterwegs und besuchten die DRK Kindertagesstätte Haus für Kinder. Zehn Kinder nahmen an unserem Nachmittag teil, an dem sich alles um die Sonnen- und Baderegeln drehte. Natürlich durften die Kinder auch einen Tag eines Rettungsschwimmers durchleben und erhielten so einen kleinen Einnblick über einen unserer Aufgabenbereiche der DLRG. In den kommenden Wochen besuchen unsere Kindergartenteamer viele Bocholter Kindergärten. Falls ein Kindergarten noch keinen Termin vereinbart hat und sein Interesse nun geweckt wurde, könnt ihr euch gerne an uns wenden. Schreibt uns einfach eine E-Mail an Kindergartentag@bocholt.dlrg.de. Mehr erfahren

    Nachwuchsschwimmfest 2019

    Am vergangenen Wochenende fand im Fildekenbad in Bocholt das Nachwuchsschwimmfest statt. Auch in diesem Jahr war dies eine sehr gelungene Veranstaltung von der auch die Zeitungen bereits berichteten. Mit Stolz können wir als DLRG Ortsgruppe Bocholt sagen, dass wir insgesamt 24 Teilnehmer an den Start schicken konnten. Unsere Teilnehmer hatten vor allem viel Spaß an der Veranstaltung und belegten zudem auch noch einige gute Platzierungen. Als großen Bonus können wir sagen, dass wir die jüngste Teilnehmerin an den Start schickten. Wir bedanken uns für die gute Organisation und freuen uns schon auf das nächste Nachwuchsschwimmfest im nächsten Jahr. Mehr erfahren

  • März 2019

    Fahrradralley 2019

    In diesem Jahr wird erstmailg eine Fahrradralley für unsere Mitglieder und deren Familien angeboten. Die Fahrradralley findet am 11.05.2019 statt. Start- und Endpunkt ist die Wachstation am Aasee, wo der Abend mit einem Grillen gemütlich ausklingen soll. Der Anmeldeschluss ist der 02.05.2019. Alle weiteren wichtigen Informationen könnt ihr wie immer der Ausschreibung entnehmen. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen. Mehr erfahren

    Anmeldung für die Tagesfahrt in das Kinderspieleparadies Megapret

    Und wieder steht eine spannende Aktion vor der Tür! Wir fahren ins Megapret! Los geht’s am Sonntag, 07.04.2019 um 10:00 an der DLRG Wachstation am Aasee. Du bist 6 Jahre alt oder älter und hast Lust auf einen spannenden Tag mit uns? Dann melde dich schnell an, denn der Spaß kostet incl. Verpflegung nur 12 ,-€. Für Inhaber der Münsterlandkarte: Die Aktion kann mit der Karte verrechnet werden und kostet 7,-€, bitte legt eine Kopie der Karte (von Vorder- und Rückseite) der Anmeldung bei. Anmeldeschluss ist der 25.03.2019 (Anmeldung auch per Mail möglich!) Wichtig: Denkt bitte an den Kindersitz, Stoppersocken und Wechselsachen!! Wir freuen uns auf einen tollen Tag, euer Jugendvorstand Mehr erfahren

    DLRG Einsatzkräfte absolvieren Fahrtraining während des Dienstabends

    In der vergangenen Woche beschäftigten sich 12 Einsatzkräfte der DLRG Ortsgruppe Bocholt während ihres regelmäßigen Dienstabends mit dem Thema "sicheres Einweisen der Einsatzfahrzeuge" . Tom van Clewe von der Fahrschule van Clewe kam hinzu, um uns als Fachmann und Experte die wichtigen Dinge zu erklären und zu zeigen. Zunächst gab es eine kurze 25-minütige Einführung um dann anschließend nahtlos in den Praxisteil über zu gehen. Jeder hatte die Möglichkeit, das Fahrzeug selbst zu fahren oder auch einen anderen Fahrer entsprechend einzuweisen.   Fazit dieses Abends ist, dass eine gute Fahrzeugeinweisung eine Menge Zeit und Nerven sparen kann. Dies ist vor allem für die DLRG als Einsatztrupp sehr wichtig.   Wir danken Tom van Clewe, dass er uns die Tricks und Kniffe aus... Mehr erfahren

  • Februar 2019

    25. Nachwuchsschwimmfest in Bocholt

    Hallo Kids,   endlich ist es wieder soweit. Das nächste Nachwuchsschwimmfest findet statt. Am 31.3.2019 is es soweit und wir würden und freuen, möglichst viele von euch stellvertretend für unseren Verein in den unterschiedlichsten Altersklassen melden zu kommen.   Schaut euch die Ausschreibung an und nutzt den entsprechenden Meldebogen je nach Altersklasse.   Wir freuen uns auf euch.   Mehr erfahren

    Neue Fahrzeughalle

    Bocholt. Rettungsbretter, Einsatzkleidung, Mannschaftszelte, professionelle Tauch- oder Erste-Hilfe-Ausrüstung – die Mitglieder der Bocholter Ortsgruppe der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) benötigen für ihre Arbeit viel Material. Die Räume des Mehrzweckgebäudes reichen dafür schon lange nicht mehr aus. Platz für die Ausrüstung, das Rettungsboot und das Einsatzfahrzeug bietet die Fahrzeughalle, die im vergangen Jahr eingeweiht wurde. „Es ist super, dass wir nun einen Ort haben, wo wir die gesamte Ausrüstung lagern können“, resümiert René Wißen, erster Vorsitzender. Eine sachgerechte Lagerung ermögliche ein schnelles Handeln in Rettungssituationen. Die Sparkassenstiftung für den Kreis Borken hat die DLRG-Ortsgruppe mit 5.000 Euro bei dem Projekt unterstützt.   Die... Mehr erfahren

  • Januar 2019

    Sommerzeltlager 2019

    Die Anmeldung für das Sommerzeltlager 2019 läuft. Möchtest du deine Schwimmfreunde auch einmal außerhalb des Schwimmbades besser kennenlernen und bist mindestens 8 Jahre alt ? Dann verbringe eine spannende Woche voller Spiel und Spaß mit uns in Doesburg (NL).   Das dies jährige Sommerzeltlager findet vom 10.08.2019 bis zum 18.08.2019 statt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 100€.   Weitere Informationen könnt ihr der Anmeldung entnehmen. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Sprecht uns einfach in der Schwimmstunde an , oder schreibt eine E-Mail an vorsitzende@bocholt.dlrg-jugend.de .   Jetzt heißt es schnell anmelden, denn die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Wir freuen uns auf eine tolle Woche, euer... Mehr erfahren

    Landesjugendtreffen 2019 in Borken

    Hallo Kids, wir hoffen ihr seit alle gut in das neue Jahr gestartet.   Wie jedes Jahr, fahren wir auch in 2019 zum Landesjugendtreffen. In diesem Jahr geht es nach Borken. Das Landesjugendtreffen findet vom 08.06.2019 - 10.06.2019 statt und richtet sich an unsere Mitglieder zwischen 5 und 12 Jahren. Übernachtet wird in Klassenräumen und über Tag erwartet euch ein tolles Programm mit Toben, Basteln und Schwimmen. Das Motto lautet: "Einmal Superheld sein!".   Der Anmeldeschluss ist 04.02.2018. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, kann es sein das der Anmeldeschluss vorverlegt wird. Also meldet euch schnell an, denn das Wochenende kostet nur 50€ (ink. T-Shirt).   Mögliche Fragen könnt ihr per E-Mail an vorsitzende@bocholt.dlrg-jugend.de stellen oder ihr... Mehr erfahren

  • 2018

  • November 2018

    Nikolausschwimmstunde 2018

    Liebe Kids, auch in diesem Jahr kommt der Nikolaus zu uns in die Schwimmstunde. Die Nikolausschwimmstunde ist am Donnerstag, den 06.12.2018 von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr an diesem Tag gerne ein T-Shirt mitbringen und mit diesem später schwimmen. Wir freuen uns auf euch, euer Jugendvorstand   Mehr erfahren

    Tagesfahrt in das Tikibad erfolgreich beendet

    Am heutigen Sonntag machten sich 14 Teilnehmer auf in das 200 Kilometer entfernte Tikibad. Das Tikibad liegt im Freizeitpark Duinrell und besitzt 16 verschiedene Wasserrutschen.Es ist das größte überdachte Rutschenparadies der Beneluxländer, sodass auch wir als Wasserratten unseren Spaß hatten. Schon am frühen morgen ging es los, mit der Rutscherei. Neben den verschiedenen Rutschen gab es auch noch ein Wellenbad, so war für jeden etwas dabei. Wer zwischen durch eine Pause vom ganzen Rutschen brauchte und etwas entspannen wollte, hat den Lazy River genossen. Mit Reifen hieß es dort entspannen und sich treiben lassen. Am späten Nachmittag machten wir uns dann wieder auf den Weg nach Bocholt, denn nach 6 Stunden Spiel, Spaß und Action sind auch die größten Wasserratten müde... Mehr erfahren

  • Oktober 2018

    THW und DLRG üben an der Anholter Kiesbaggerei

    Nach unserer erfolgreichen Bezirksübung zusammen mit dem THW Bocholt erschien gestern ein entsprechend ausführlicher Bericht im BBV. Wer diesen Artikel noch nicht gelesen hat, kann das gerne hier tun. Vielen Dank an das THW für die gute Zusammenarbeit.   Mehr erfahren

  • September 2018

    RUND Schnupperkurs

    Am 1. September hat der RUND Schnupperkurs stattgefunden in Kombination mit einem Erste-Hilfe Kurs für das Bocholter THW. Insgesamt 10 Kinder konnten in die Arbeit der realistischen Unfalldarstellung reinschnuppern, Erfahrungen sammeln und mal abklopfen, ob dieser Bereich in Zukunft interessant wäre. Wir haben angefangen mit einer Einführung in die Tätigkeiten und Aufgaben eines RUND’s (Realistischer Unfall- und Notfall Darstellers, auch Rudis genannt). Daraufhin durften die Kinder auch Szenarien wie Bauchschmerzen, Ohnmacht oder einen Schock selber spielen. Währenddessen haben vier Rudis aus Bocholt und Borken Verletzungen für das THW gespielt, welche an diesem Tag ihre Erste Hilfe Ausbildung aufgefrischt haben. Die Kinder durften sich auch gegenseitig schminken und zusammen mit... Mehr erfahren

  • August 2018

    Sommerzeltlager 2018

    Das alljährliche Sommerzeltlager hat dieses Jahr vom 11.08. bis zum 19.08. stattgefunden. Es sind 22 Teilnehmer mitgefahren und wie jedes Jahr wurde die 55 km lange Strecke mit dem Fahrrad bestritten. Das Wetter spielte mit und es gab nur einen regnerischen Tag, der allerdings direkt für kreative Programmpunkte genutzt wurde. Während des Lagers wurden viele sportliche Spiele gespielt, wie zum Beispiel Fußball, Capture the Flag, Zombieball oder Brennball. Die Teilnehmer konnten sich auch auf der Lagerfahne verewigen oder auf einem Brettchen etwas eingravieren beziehungsweise einbrennen. Zudem konnte man in der Ijssel schwimmen oder auch Gesellschaftsspiele spielen. Natürlich durfte auch die durch die Betreuer angezettelte Wasserschlacht bei diesem tollen Wetter nicht fehlen. Es wurde... Mehr erfahren

    Tagesausflug ins Irrland

    Auch in diesem Jahr fährt die DLRG Jugend Bocholt in das Irrland nach Kevelaer. Das Irrland bietet viel Platz und viele Attraktionen, welche Spiel, Spaß und Action versprechen. Die Tagesfahrt richtet sich an alle Mitglieder zwischen 6 und 12 Jahren. Los geht es am 16.09.2018 um 9.00 Uhr am Aasee in Bocholt. Die Kosten für die Tagesfahrt betragen 15€ inklusive Verpflegung. Inhaber der Münsterlandkarte können ihren Teilnehmebeitrag der Anmeldung entnehmen. Anmelden könnt ihr euch in der Schwimmstunde oder unter der E-Mailadresse vorsitzende@bocholt.dlrg-jugend.de . Wir freuen uns auf euch, euer Jugendvorstand Mehr erfahren

    Schnuppertag Realistische Unfall- und Notfalldarstellung

    Hier eine kleine Erinnerung an unseren Schnuppetag Realistische Unfall- und Notfalldarstellung!   Am Samstag den 01.09.2018 führt die Jugend der Ortsgruppe in Kooperation mit der THW Jugend einen Schnuppertag "RUND" durch. Ziel ist es, den Teilnehmern auf Seiten der DLRG die Realistische Unfall- und Notfalldarstellung näher zu bringen und gleichzeitig der THW Jugend die Chance zu bieten, ihre Erste Hilfe Kenntnisse aufzufrischen. Die Realistische Unfall- und Notfalldarstellung befasst sich mit dem schminken und spielen von Verletzungen, sodass potenzielle Helfer die Möglichkeit bekommen, den Ernstfall möglichst realistisch zu proben. Wir treffen uns mit den interessierten Mitgliedern ab 10 Jahren am  THW Gelände  und führen unsere jungen Teilnehmer langsam an die... Mehr erfahren

  • Juli 2018

    Übung zum Hochwasserschutz der Einsatztaucher der DLRG im Kreis Borken

    Am Samstag den 21.07.2018 führten die Tauchtrupps Bocholt und Borken der DLRG bei schönstem Sommerwetter eine gemeinsame Übung in einem Regenüberlaufbecken in Wesel durch. Das Becken (~ 50m x 10m) wurde im Vorlauf von 3 Tagen vom Betreiber der Anlage mit Grundwasser aus einem Brunnen geflutet. Durch das Sommerwetter verfärbte sich das Wasser grün (Algen), sodass realitätsnahe Sichtweiten von ca. 0,3 – 0,5 m erreicht wurden. Die Aufgabenstellung war das Abdichten / Verschließen eines Rohres (Durchmesser 300mm) unter Wasser. Nach einer Gefährdungsbeurteilung wurden die technischen Hilfsmittel vorbereitet und den Einsatzpersonal vorgestellt. Das Abdichten des Rohres erfolgte durch ein mit Luft aufblasbares Dichtkissen(Blase). Dies Dichtkissen ist im Umfang etwas kleiner als das... Mehr erfahren

    Schließung des Fildekenbades während der Sommerferien

    Hallo liebe Schwimmbegeisterte und Eltern,   wie in jedem Jahr wird auch in diesem Jahr das Fildekenbad während der Sommerferien geschlossen sein. Wir freuen uns schon jetzt, euch alle nach den Sommerferien wieder in unserer Schwimmstunde begrüßen zu dürfen.   Eine schöne Sommerzeit   Eure DLRG Ortsgruppe Bocholt Mehr erfahren

    Landesjugendtreffen 2018

    Das Landesjugendtreffen ist zwar schon ein Weilchen her, aber hier bekommt ihr noch eine kleine Errinnerung an das super Wochenende: Dieses Jahr sind wir wieder zum alljährlichen Landesjugendtreffen gefahren. Am Pfingstwochenende fuhren wir mit 34 Kindern und 7 Betreuern nach Senne.  Wir haben eine schöne Zeit gehabt und das Motto war „ein zauberhaftes Wochenende“. Passend zu diesem Motto konnten die Teilnehmer unteranderem Zauberstäbe basteln und Eulen nähen. Auch Hüpfburgen und das Freibad standen zur Verfügung und wurden bei dem tollen Wetter kräftig genutzt. Das Ziel dieses Wochenendes war es den bösen Zauberer zu besiegen, in dem alle Ortsgruppen kleine Spiele erfolgreich meistern mussten. Diese Aufgabe haben die Kinder mit Ihren Betreuer gemeistert und besiegten so den bösen... Mehr erfahren

  • Juni 2018

    DLRG Ortsgruppe Bocholt erhält hochwertiges Fernglas als Spende

    Pünktlich zur angelaufenen Wachsaison und passend im Rahmen des Bocholter Triathlons ist der DLRG Ortsgruppe Bocholt ein brandneues hochwertiges Fernglas überreicht worden. Dieses Fernglas kommt von der Augenarztpraxis Dörner in Bocholt und ist der DLRG als Spende übergeben worden. Das Besondere an diesem Fernglas ist, dass es speziell für die Belange der DLRG entwickelt wurde. So enthält das Fernglas einen integrierten Kompass sowie einen Entfernungsmesser. Zudem ist es wasserdicht und stoßfest. Ein Produktvideo zu diesem tollen Fernglas findet man unter: www.dlrg.de/dlrg-fernglas   Wir freuen uns sehr über diese Zuwendung und danken der Augenarztpraxis Dörner noch einmal von ganzem Herzen. Mehr erfahren

    Absicherung der Schwimmstrecke beim Bocholter Triathlon 2018

    Auch in diesem Jahr konnten die Helfer der Bocholter DLRG zusammen mit den Kameraden aus Ahaus und Borken die Organisatoren des Bocholter Triathlons bei der Absicherung der Schwimmstrecke unterstützen. Insgesamt 30 Helfer standen am Sonntagmorgen schon sehr früh auf, um alles pünktlich für den ersten Start fertig zu haben. Fünf Rettungsboote mussten zu Wasser gelassen und einsatzbereit gemacht werden, das Versorgungszelt musste aufgestellt werden, die kleine SAN Station musste eingerichtet werden und natürlich mussten sich auch die Rettungsschwimmer einsatzklar machen und ihre Neoprenanzüge und Schutzwesten anziehen. Alle Vorbereitungen liefen reibungslos sodass pünktlich um 8:30 Uhr der erste Start durchgeführt werden konnte. Im weiteren Verlauf verliefen glücklicherweise alle... Mehr erfahren

    DLRG/Nivea Kindergartentag im Kindergarten Rosengarten

    Am 04.06.2018 besuchten unsere Kindergartenteamer den Kindergarten Rosengarten. 15 Kinder erlernten spielerisch die Baderegel und alles was dazu gehört. Das Erlernte konnten die Kinder im abschließenden Puppentheater unter Beweis stellen und so halfen sie dem Tollpatsch Nobbi sicher schwimmen zu gehen, ohne die Baderegeln zu missachten. Um 16 Uhr war es dann auch schon wieder vorbei. Wir freuen uns auf die nächsten Kindergartentage! Mehr erfahren

    DLRG/Nivea Kindergartentag im Kindergarten Heilig Kreuz

    Am Anfang des Monats besuchten unsere Kindergartenteamer den Kindergarten Heilig Kreuz. Der Kindergarten Heilig Kreuz ist schon seit vielen Jahren teil unseres Projektes. Deshalb nahmen auch in diesem Jahr die angehenden Schulkinder teil und  lernten zusammen mit Emil und Nobbi die Gefahren im und am Wasser besser einzuschätzen. Natürlich ging es nicht nur um das Element Wasser sondern auch um die Gefahren der Sonne. So lernten die Kinder was Sonnenschutz bedeutet und wie wichtig er ist. Mehr erfahren

    DLRG/Nivea Kindergartentag im Familienzentrum DRK-Haus der Kinder

    Der SOMMER ist da! Was bietet sich also besser an, als im Wasser zu schwimmen und zu toben. Das dachten sich auch 14 Kinder aus dem DRK Familienzentrum Haus der Kinder in Anholt. Doch bevor sie sich in das kühle Nass stürzten konnten, lernten sie die Gefahren im und am Wasser besser einzuschätzen. Unsere Kindergartenteamer besuchten die angehenden Schulkinder am 28.05.2018. Wir freuen uns auf viele weitere Kindergartentage. Mehr erfahren

    DLRG/Nivea Kindergartentag im Kindergarten "Über den Wolken"

    Zum dritten Mal besuchten unsere Teamer, am 23.05.2018, den Kindergarten "Über den Wolken"  und verbrachten einen spannenden Nachmittag mit 14 Kindern. Auch dieser Nachmittag kann als erfolgreiche Aktion im Bereich der Aufklärung verbucht werden. Doch trotz der "trockenen" Themen wie Sonnenschutz oder "Gefahrenquelle Wasser" stand  der Spaß im Vordergrund. Es wurde gepuzzelt, getanzt und gespielt. Wir freuen uns auf viele weitere Kindergartentage in diesem und auch in anderen Kindergärten. Mehr erfahren

    DLRG/Nivea Kindergartentag im DRK Kindergartenteamer Stöberland

    Am 16.05.2018 besuchten unsere Kindergartenteamer den DRK Kindergarten Stöberland. 13 Kinder erlernten spielerisch die Baderegeln und lernten, was die zu den Aufgaben der Rettungsschwimmer am Aasee gehört. Gerade bei dem warmen Wetter in den letzten Tagen, ist es umso wichtiger über die Sonnenschutz- und Baderegeln informiert zu sein bzw. diese zu befolgen. Wir freuen uns auf viele weitere Kindergartentage.     Mehr erfahren

  • April 2018

    DLRG/Nivea Kindergartentag im Kindergarten St. Theresia

    Am 19.04. besuchten unsere Kindergartenteamer erneut den Kindergarten St. Thersia. Wie bereits im letzten Jahr wurde ein Kindergartentag mit viel Spaß und Action durchgeführt. Gerade bei dem heißen Wetter, ist es wichtig ein paar Sonnenschutzregeln sowie Baderegeln zu beachten und das war das Ziel des Tages. Die angehenden Schulkinder erlernten spielerisch welche Gefahren das Element Wasser und auch die Sonne mitbringt. Nun sind die Kids gut gerüstet für viele weitere heiße Tage.   Mehr erfahren

    Megapret

    Hey Kids, Am 15.04. ging es ins Megapret nach Holland. Das Megapret ist ein Indoor-Spielplatz, hat aber auch einen schönen Außenbereich. Wir hatten einen erfolgreichen Tag mit 37 Teilnehmern. Das Wetter war schön und wir konnten den Tag und das Gelände nutzen. Draußen gibt es große Luftkissen zum Hüpfen und drinnen ein cooles Klettergerüst, s natürlich kräftig genutzt wurde. Selbstverständlich gab es auch was zu essen, nämlich eine leckere Portion Pommes. Am Ende der Aktion waren alle Kinder müde und wurden am Aasee abgeholt. Mehr erfahren

    Familienfest und Halleneinweihung bei bestem Wetter ausgerichtet

    Am gestrigen Samstag fand die Einweihung der neuen Fahrzeughalle unserer Ortsgruppe im Rahmen eines Familienfestes statt. Die Kameraden von „Ruhrpottevents“ haben reichlich aufgefahren im Bereich der Kinderattraktionen. Es gab ein großes Piratenschiff mit integrierter Rutsche, einen Riesenkletterberg, eine große Torwand, ein Airsoccer-Feld und zusätzlich gab es zwei Hüpfburgen. Zudem kam ein Teil des „Animationsteams“ des Landesjugendtreffens zu uns um gemeinsam mit den Kindern zu tanzen und eine Menge Spaß zu haben. Auch haben wir für die Kinder das „Bootfahren“ mit einem echten Motorrettungsboot auf dem Aasee, sowie einen Kinderschminkstand angeboten. Nicht zuletzt zog das supergute Wetter viele Bocholter zum Aasee und letztendlich zu unserem Familienfest sodass wirr pünktlich... Mehr erfahren

  • März 2018

    Kindergartenteamer im Kindergarten SieKids

    Am 28.03.2018 war es soweit.  Die Kindergartenteamer der DLRG OG Bocholt e.V. besuchten den Betriebskindergarten SieKids. 24 Kinder nahmen an dem DLRG/Nivea Kindergartentag teil, welcher im Zeichen der Baderegeln stand, sodass die Kinder lernten, die Gefahren im und am Wasser besser einschätzen zu können. Doch natürlich ging es nicht nur um das Element Wasser, sondern auch um die Gefahren der Sonne. Spielerisch bekamen die Kinder einen Einblick in den Alltag eines Rettungsschwimmers und lernten so die Gefahren im und am Wasser besser einzuschätzen. So wurde z.B. die Bedeutung der verschiedenen Flaggen erklärt, oder der Tag eines Rettungsschwimmers vom Aufstehen bis zum Schlafengehen nachgespielt. Danach durften alle Kinder mit Hilfe von einem Rollbrett und einem Gurtretter retten... Mehr erfahren

    Crossover Einsatztaucher 1

    Am Sonntag sind die Bocholter Taucher in die Praktische Ausbildung zum Pilotprojekt „Crossover für Sporttaucher zum Einsatztaucher 1“ gestartet. Von der OG Bocholt werden fünf Sporttaucher in verkürzter Form zum Einsatztaucher 1 ausgebildet. Bei Lufttemperaturen von -1 °C und Wassertemperaturen von ~ 2 °C wurden erste Tauchgänge mit Trockentauchanzug und Vollgesichtsmaske von zwei Anwärtern zum ET1 unternommen. Bis zur Prüfung Ende Juni sind noch einige Übungstauchgänge zu absolvieren. Mehr erfahren

    Nachwuchsschwimmen

    Hallo zusammen,   das nächste Nachwuchsschwimmen steht an und wir würden uns freuen, wenn wir wieder einmal mit einer großen Mannschaft an den Start gehen könnten. Schaut euch die Ausschreibung und die Disziplinen je Altersgruppe an und meldet euch schnell an. Mehr erfahren

  • Januar 2018

    Jugendtag 2018

    Am 28.01.2018 fand der alljährliche Jugendtag statt. Alle zwei Jahre wird ein neuer Jugendvorstand für die neue Amtszeit gewählt. Wir haben Levi Rougoor aus dem Vorstand verabschiedet und ihm für die zwei Jahre aktiver Jugendvorstandsarbeit gedankt. Ulrike Koopmann ist in den neuen Vorstand gewählt worden und wird in den nächsten zwei Jahren unsere Kasse führen. Einige Aufgabenbereiche sind neu verteilt worden, allerdings gab es keine weiteren personellen Änderungen. Außerdem hat der Jugendvorstand die Aktionen des vergangenen Jahres vorgestellt und sich mit der Versammlung über die Aktionen in 2018 beraten. Nach der Wahl, bei der Jacqueline Wißen erneut als Jugendvorsitzende bestätigt wurde, gab es noch ein gemütliches Grillwürstchen mit Brötchen in einer geselligen Runde. Alles in... Mehr erfahren

    Sommerzeltlager 2018

    Hallo Kids, die Anmeldungen für das Sommerzeltlager 2018 sind fertig! Es wird in Doesburg (NL) an der Ijssel vom 11.08.2018-19.08.2018 stattfinden. Die An- und Abreise soll mit Fahrrad erfolgen. Die Teilnehmerzahl ist leider begrenzt, darum heißt es  schnell anmelden.Das Mindestalter liegt bei 8 Jahren. Der Teilnehmerbeitrag für Verpflegung, Campingplatzgebühren, Eintrittsgelder, etc. beträgt 100 €. Anmelden kannst du dich bei deinen Trainern. Weitere Informationen bekommst du bei uns oder in der Anmeldung. Wir freuen uns auf dich. Der Jugendvorstand der DLRG Bocholt Mehr erfahren

    Anmeldungen Landesjugendtreffen 2018

    Hallo Kid´s, es ist wieder soweit. Die Anmeldungen für das Landesjugendtreffen 2018 in Senne sind raus. Wenn du zwischen 5 und 12 Jahren alt bist und Lust hast, ein Wochenende mit uns zum Thema "Ein Wochenende auf Hogwarts" zu verbringen dann ist dies genau das richtige für dich. Vom 19.05-21.05 erwarten dich viele verschiede Angebote. Egal ob basteln oder toben, für jeden ist etwas dabei. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 50€. Essen, Trinken, T-Shirt und jede Menge Action sind inklusive. Übernachtet wird in Klassenräumen gemeinsam mit anderen Kindern aus unserer Ortsgruppe. Anmeldungen können nur mit beglichenem Teilnehmerbeitrag und nur bis zum 05.02.2017 entgegengenommen werden. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.... Mehr erfahren

    Ausbildertreffen und Spineboardschulung

    Heute Abend trafen sich die Ausbilder der Ortsgruppe Bocholt im Schulungsraum im die Terminplanung und die Vergabe der anstehenden Kurse für das Jahr 2018 abzustimmen. Kurzfristig entschied sich ein Ausbilder, anschließend eine Schulung zum Spineboard für alle Interessierten anzubieten. Es ging um die Handhabung, den Nutzen für uns als Wasserrettungsorganisation und natürlich das praktische Üben. Trotz der kurzfristigen Bekanntgabe kamen doch eso einige Trainer und Ausbilder zu diesem Schulungsangebot.  Vielen Dank an dieser Stelle und immer wieder gerne. Mehr erfahren

  • 2017

  • Dezember 2017

    Schwimmstunde in den Weihnachtsferien

    Hallo zusammen, die DLRG OG Bocholt wüncht fröhliche Weihnachtstage gehabt zu haben und wünscht außerdem allen Mitgliedern, deren Familien und Freunden alles Gute und die besten Wünsche für das neue Jahr. Zudem noch die Info, dass am Donnerstag den 28.12.2017 das Schwimmbad zu den gewohnten Zeiten geöffnet ist. Die Kinder dürfen dann die Schwimmstunde als Spielpause nutzen. Wir sehen uns im neuen Jahr... Mehr erfahren

    Der Nikolaus war zu Besuch!

    Hey Kids, Am 07. Dezember war es wieder soweit. Der Nikolaus besuchte uns im Schwimmbad. Empfangen wurde der Nikolaus von uns mit einem Lied. Nach einem kurzen Gedicht des Nikolauses mussten dann unsere Trainer ran. Sie wurden gelobt und getadelt (für vergessene Süßigkeiten etc.). Doch am Ende hatten Nikolaus und Ruprecht noch für jeden einen Tüte, mit vielen Leckereien. Nachdem die Tüten sicher verstaut waren ging es ins kühle Nass. Um 19 Uhr war die Nikolausschwimmstunde dann auch schon wieder vorbei.   Wir hoffen, es hatten alle so viel Spaß wie wir.   Mehr erfahren

    Wir waren Eislaufen!

    Hey Kids,   Schon wieder ist eine Aktion vorbei, dieses Mal ging es in die Eislaufhalle nach Wesel. Diese Aktion ist auf Wunsch einiger Kinder und Jugendlichen entstanden und tatsächlich sind wir mit 14 Teilnehmern vom Aasee aus gestartet und nach Wesel gefahren. In Wesel angekommen, wurden sofort die Schlittschuhe angezogen und dann ging es direkt auf‘s Eis. Wir waren eine spaßige Truppe, die sich auf das Eis gewagt hat. Zwischendurch gab es noch Kuchen und warmen Eistee. Um 17 Uhr ging es dann nach diesem eisigen und sportlichen Erlebnis wieder nach Hause. Mehr erfahren

  • November 2017

    SICHERES RETTEN AUS HÖHEN UND TIEFEN

    Der Albtraum für viele Autofahrer: Der Sturz ins Wasser und dann versinken. Auf der A+A, der Messe für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, haben THW und DLRG gezeigt, wie Taucher und Höhenretter zusammen Leben retten - aus einem versunkenen Auto zum Beispiel. Drei Taucher der OG Bocholt halfen bei den Sonderschauen und Messeauftritten vom 17.10 – 20.10.2017 auf der Arbeitsschutzmesse in Düsseldorf. Im Rahmen der A+A 2017 fand in diesem Jahr die Sonderschau „Sicheres Retten aus Höhen und Tiefen“ statt. Thematisiert wurden mittels eines Tauchbeckens und überbauter Klettereinrichtung Praktiken für die Rettung verunfallter Personen aus Extremsituationen – gleich, ob über oder unter Wasser. Die Besucher in Halle 6 konnten die Sonderschau messetäglich dreimal „live“ miterleben. Der... Mehr erfahren

  • Oktober 2017

    Jüngstes Ortsgruppenmitglied begrüßt neuen DLRG Präsidenten

    Am vergangenen Wochenende fand die Bundestagung der DLRG in Hamburg statt. Als höchste Gremientagung einberufen, wurde dort ein neues Präsidium der DLRG gewählt. Delegierte aus allen Landesverbänden reisten bereits Mittwoch oder Donnerstag an um an dieser wichtigen Tagung teilzunehmen. Auch der Landesverband Westfalen schickte 20 Delegierte auf den Weg in die Hansestadt. Unter diesen gewählten Delegierten waren auch 3 Mitglieder aus unserem Bezirk, wobei zwei von ihnen aus Bocholt kamen. Paul Geuting (Borken), Markus Gernemann (Bocholt) und ich, Nina Wißen, durften als Auserwählte des Landesverbandes teilnehmen. Für alle Delegierte gibt es die Möglichkeit, den eigenen Partner und auch die eigenen Kinder mitzubringen. Diese Chance nutzten wir und so fuhren René und Bea Wißen mit nach... Mehr erfahren

    Endlich... der Hallenbau der neuen Fahrzeughalle hat begonnen

    Nach jahrelanger Vorarbeit und Planung innerhalb der Ortsgruppe sowie mit der Stadt ist es nun endlich soweit. Der Bau der neuen Fahrzeughalle hat begonnen. Geplant und gebaut wird eine Fahrzeughalle mit vier Stellplätzen für Fahrzeug, Boot und Anhänger. Zusätzlich werden noch Sanitäreinrichtungen eingebaut. Die Halle wird unten neben dem großen Aasee-Parkplatz entstehen mit entsprechender Zufahrt direkt vom Parkplatz aus. Der zusätzliche Platzbedarf ist schon seit einigen Jahren notwendig. So stehen bereits mehrere Jahre der Materialanhänger sowie das Einsatzfahrzeug unten auf dem öffentlichen Parkplatz, da die beiden bereits vorhandenen Garagen mit dem Motorrettungsboot und dem Tauchanhänger belegt sind. Leider sind auch die Materialien und Fahrzeuge von Hilfsorganisationen... Mehr erfahren

    Vier neue frisch gebackene SAN A Inhaber für die OG Bocholt

    Nach 3 anstrengenden Wochenenden ( inkl. Bocholter Kirmes ) haben sie es geschafft.  Die vier Mitglieder der OG Bocholt Ida Punsmann, Emma Punsmann, Janis Welsing und Frederike Döing  haben im Laufe von drei kompakten Wochenenden die Ausblidung zum Sanitätshelfer absolviert und erfolgreich bestanden. Dies ist ein weiterer großer Mehrwert für die Ortsgruppe, da wir auch als Wasserrettungsorganisation ständig gut ausgebildete Ersthelfer, Sanitätshelfer und Sanitäter benötigen. Herzlichen Glückwunsch Ida, Emma, Janis und Frederike.  Mehr erfahren

    30.09.2017 Bezirksübung in Heek erfolgreich beendet

    Am Samstagnachmittag fand für die DLRG Gliederungen des Bezirkes Kreis Borken wieder eine Bezirksübung im Katastrophenschutz statt. Zusammen mit der freiwilligen Feuerwehr Heek / Nienborg übten die Einsatzkräfte des Katastrophenschutz in Heek am Bienenfeldsee. Als Szenario gab es zwei vermisste Personen, welche gesucht und geborgen werden mussten. Insgesamt übten die Tauchtrupps aus Bocholt und Stadtlohn, ein Bootstrupp aus Borken, die Strömungsretter und Hundestaffel aus Ahaus. Nach dem erfolgreichen Auffinden, Bergen und Retten der Personen galt die Übung als beendet. Es ging dann anschließend noch gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Nienborg zu deren Wache um dort bei guter Verpflegung den Nachmittag ausklingen zu lassen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle... Mehr erfahren

    Ausfall der Schwimmstunde

    Liebe Mitglieder, am Montag,den 02.10.2017 fällt die Schwimmstunde aufgrund einer Internen Veranstaltung aus. Am Donnerstag, den 05.10.2017 findet die Schwimmstunde wieder wie gewohnt statt.   Mehr erfahren

  • September 2017

    Aktionstag „Sport und Kultur“ im Langenbergpark Bocholt

    Rückblickend auf den erstmalig durchgeführten Aktionsnachmittag „Sport und Kultur“ der Stadt Bocholt an der auch ein Team der DLRG Ortsgruppe Bocholt teilnahm können wir kurz und knapp festhalten, es war eine durchweg positive und erfolgreiche Veranstaltung für uns. Die Veranstaltung fand am vergangenen Samstag im Langenbergpark Bocholt statt und es boten sich den Besuchern an die 50 Stationen aus den unterschiedlichsten Bereichen, die die unterschiedlichsten Aktionen für Jung und Alt vorbereitet hatten. Wie bereits erwähnt, war auch die DLRG dabei und hat den Kindern einige Elemente aus dem bekannten Nivea-Kindergartenprojekt präsentiert und natürlich zahlreich mit den Kindern durchgeführt. So galt es, das große Baderegel-Puzzle zusammenzustellen, eine inszenierte Rettungsübung für... Mehr erfahren

    Schnupperwachtag am Bocholter Aasee

    Auch der Schnuppertag zum Wasserrettungsdienst wurde wieder erfolgreich durchgeführt. Am 3.9 ging es für alle interessierten „ Teenies“  zur Wachstation am Aasee um einmal in die Aufgaben des Wasserrettungsdienstes reinzuschnuppern. Mit sieben Teilnehmern war es zwar eine kleine Gruppe, doch so konnte jeder einmal alles selber  ausprobieren. Der Umgang und das Nutzen der Trage oder auch das Bootfahren mit Knotenkunde waren nur ein kleiner Teil des Schnuppertages. Auch diverse Rettungsgeräte wurden vorgestellt. So lernten die Teilnehmer das Spineboard und den Sanitätsrucksack der Wachestation kennen und durften diese Materialien natürlich auch selber einmal benutzen und ausprobieren. Anschließend galt es noch, das Wachgebiet zu erkunden und nach einer kurzen Einführung in die... Mehr erfahren

  • August 2017

    Sommerzeltlager erfolgreich beendet

    Vom 12.08.2017 bis zum 20.08.2017 fuhr die DLRG Jugend der Ortsgruppe Bocholt in das alljährliche Zeltlager in die Niederlande. 24 Teilnehmer machten sich am Samstagmorgen mit dem Fahrrad auf, in das 55 km entfernte Doesburg. Trotz einiger Regenschauer erreichte die Gruppe am späten Nachmittag den Campingplatz „Het Zwarte Schaar“. Am Campingplatz angekommen, besserte sich das Wetter und es konnte an einem Seitenarm der Ijssel geschwommen werden.  In der Woche gab es zahlreiche Spiel- und Bastelaktionen. Die alljährliche Lagerflagge wurde gemalt. Ebenso konnte jedes Kind eine Müslischüssel bemalen und seinen persönlichen Button gestalten. Doch nicht nur für die kreativen Köpfe bot das Programm etwas. So standen unter anderem ein Chaosspiel, eine Deicholympiade, eine Wasserolympiade... Mehr erfahren

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing